Erfolgreicher Jahresauftakt für die BME Region Berlin-Brandenburg

Jahresauftakt 2018



Wir vom Vorstand der Region freuen uns sehr, mit unserer Auftaktveranstaltung im Radisson Blu Nahe dem Alexanderplatz am 18. Januar gut in das Jahr 2018 gestartet zu sein.

Trotz des Sturms Frederike durften wir 52 Mitglieder und Gäste des Verbands begrüßen, darunter auch Staatssekretär Christian Rickerts.

Nach einer Begrüßung unseres Vorstandsvorsitzenden Richard Fassmann, gab Staatssekretär Christian Rickerts uns einen Einblick in die Pläne der Senatsverwaltung für den Bereich Wirtschaft, Energie und Betriebe (SenWiEnBe) des Landes Berlin für 2018. Neben Themen wie Smart City Projekten und dem Ausbau des Breitbandnetzes ist auch dieses Jahr ein Fokus die enge Zusammenarbeit mit dem Land Brandenburg. Diesen Fokus teilt auch der BME für die Region in 2018.

Nach der spannenden Einsicht in die Arbeit der Senatsverwaltung eröffnete Herr Rickerts den Dialog mit dem Publikum und gab Auskunft zu einem bunten Blumenstrauß an Fragen, die vom Projekt Flughafen BER, über das aktuelle Thema der Plastikmüllentsorgung bis hin zu Plänen der Anbindung öffentlicher Verkehrsmittel zwischen den Ländern Berlin und Brandenburg reichten.

Auf den Austausch mit Herrn Rickerts folgte ein Rückblick der BME Region Berlin Brandenburg auf die Veranstaltungen und Mitgliederentwicklung von 2017. Als Highlights wurden unter anderem das 4. Einkaufsleitertreffen zum Thema „Niedrigzinspolitik und Automatisation - wichtige Trends für den Einkauf“ und der Start des Cross Mentoring Programms hervorgehoben.

Für 2018 stehen schon die ersten Veranstaltungen fest, wie z.B. das Einkaufsleitertreffen am 21.02.18 oder Vortrag zu wissenschaftlichen Ergebnissen am 13.02.18. Mehr Informationen dazu finden Sie wie gewohnt in der Veranstaltungsübersicht.

Auf die Vorträge folgte ein wie gewohnt leckeres Buffet und ein angeregter Austausch zwischen den Mitgliedern, Gästen und dem Regionsvorstand. Wir freuen uns schon jetzt, Sie bei unseren kommenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.


Aktuelle Meldungen


Alle Meldungen lesen


Die nächsten Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen