BME-Region Berlin-Brandenburg

Wir wollen den Arbeitskreis Nachhaltige Beschaffung wieder aufgreifen, weiterführen und inhaltlich ausbauen. Dabei möchten wir den Teilnehmern die Möglichkeit der inhaltlichen Mitgestaltung an den zukünftigen Themen geben.

Inhaltlich soll sich dieser Arbeitskreis mit den Möglichkeiten und Herausforderungen einer nachhaltigen Gestaltung von betrieblichen Unternehmensprozessen befassen. Eingegangen wird in diesem Zusammenhang u.a. auf Umweltbelange, die Gestaltung der Lieferkette sowie die Berichterstattung. Dabei stehen der Wissenstransfer zwischen den Unternehmen sowie der Austausch und die Diskussion im Vordergrund. Angesprochen werden sollen Vertreter aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen aus der Wirtschaft oder auch dem öffentlichen Sektor sowie Einzelpersonen mit Interesse an der betrieblichen Umsetzung von Nachhaltigkeitsthemen.

Agenda:

  • 17:00  Empfang der Gäste
  • 17:30   Begrüßung der Teilnehmer und Vorstellungsrunde
  • 17:45  Impulsvortrag: Vorstellung des praxisorientierten Leitfadens für Unternehmen           „Prozessschritte nachhaltiges Lieferkettenmanagement mit Entscheidungsmatrix“ und anschließende Diskussion
  • 18:30  Diskussion der Teilnehmer: Sammeln von Möglichen Schwerpunktthemen und zukünftige Ausrichtung des Arbeitskreises
  • 19:00  Get together

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Informationen

Weiterempfehlen