BME-Region Berlin-Brandenburg

Der Arbeitskreis im Umfeld Wissenschaft und Forschung richtet sich an Fach- und Führungskräfte im wissenschaftlichen Einkauf öffentlicher Einrichtungen. Die speziellen Anforderungen an die Beschaffungs-/ Einkaufsabteilungen als öffentlichen Auftraggeber sowie Zuwendungsempfänger stellen den Einkauf in diesem Bereich vor besondere Herausforderungen.

Der Arbeitskreis im Umfeld Wissenschaft und Forschung bietet mit seinen regelmäßigen Treffen eine Plattform, um Erfahrungen mit allen anderen Einkaufseinrichtungen zu teilen.

Themenschwerpunkte:

Erfahrungsaustausch mit dem Ausschreibungsverfahren „Wettbewerblichen Dialog" sowie „Verhandlungsverfahren" bei der Beschaffung von wissenschaftlichen Geräten

Auch BME Nicht-Mitglieder sind herzlich zum „Schnuppern" und Netzwerken eingeladen. Um uns die Organisation zu erleichtern, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Die Veranstaltung und der Imbiss sind für Sie kostenfrei.

Achtung! Der Einlass in den Botanischen Garten nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

Programmablauf

Ab 15:45 Uhr Treffpunkt Botanischen Garten Eingang: Unter den Eichen!

16:00 Uhr Führung durch den Botanischen Garten

17:00 Uhr Offizielle Begrüßung & Neuigkeiten aus dem BME, Region Berlin Brandenburg

17:00 Uhr Vorstellung Gastgeber (Freie Universität/ Botanischer Garten)

17:15 Uhr Vorstellung der Erfahrungen mit dem „Wettbewerblichen Dialog" bei der Beschaffung von wissenschaftlichen Geräten (Freie Universität Berlin/ alle)

18:00 Uhr Diskussionsrunde / Best Practice Austausch

19:00 Uhr Networking & weiterführende Diskussionen bei einem kleinen Imbiss

20:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Zur Anmeldung bitte rechts den Anmeldebutton nutzen.

Hinweise zur Anreise:

https://www.bgbm.org/de/ihr-besuch/so-finden-sie-uns

https://www.bgbm.org/sites/default/files/images/Glashaus_Anfahrt_Lasten_A4_200.jpg

https://www.bgbm.org/sites/default/files/images/Rousseausaal_Bogengang_1024.jpg


Informationen

Weiterempfehlen