BME-Region Berlin-Brandenburg

Hiermit möchte ich Sie im Auftrag des Regionsvorstandes recht herzlich auf den Berlin-Brandenburger Zuliefertag 2020, einer gemeinsamen Veranstaltung mit der IHK Potsdam und der IHK Berlin aufmerksam machen und herzlich einladen, daran teilzunehmen.

Die Pandemie hat uns in diesem Jahr die Anfälligkeit unserer globalen Lieferbeziehungen vor Augen geführt. Grenzüberschreitender Handel und Zulieferungen erfuhren starke Einschränkungen, brachten aber auch eine stärkere Fokussierung auf die eigene Region.

Der Berlin-Brandenburger Zuliefertag war von Anbeginn darauf ausgelegt, regionale Unternehmen zusammenzubringen, Kooperationen anzustoßen und neue Lieferbeziehungen in der Nähe aufzubauen. So soll auch die diesjährige Veranstaltung helfen, im Rahmen des bewährten „Speed-Dating-Formats" neue Geschäftskontakte in unterschiedlichen Industriebereichen zu knüpfen und künftige Geschäfte anzubahnen. Seit neun Jahren bringt der „Zuliefertag" Einkäufer und Zulieferer aus der Hauptstadtregion erfolgreich zusammen. Den Fokus auf produzierende Unternehmen hat er dabei nie verloren.

Die IHK Potsdam und die IHK Berlin werden gemeinsam den Zuliefertag am 9. Dezember 2020 durchführen – allerdings, der Situation geschuldet – als virtuelles Format mit vororganisierten, bilateralen Video Calls der jeweiligen Gesprächspartner. Der Berlin-Brandenburger Zuliefertag findet auf der Plattform www.ihk-potsdam.de/zuliefertag statt. Hier können Sie sich wie in den früheren Veranstaltungen mit Ihrem Profil, Angebot oder Gesuch anmelden und präsentieren. Anhand des dortigen Katalogs können Sie Ihre Gesprächspartner auswählen und einen individuellen Gesprächsplan erstellen. Die Gespräche werden virtuell über die Plattform stattfinden – daher braucht es keine weiteren Voraussetzungen als eine Internetverbindung, Mikrofon und Kamera; Sie müssen nichts herunterladen.

Der vorläufige Ablauf am 9.12.2020:

10:00 Begrüßung

10:10 Impulsvortrag: "Lieferketten in schwierigen Zeiten"

10:30 - 16:00 vorgeplante, bilaterale Gespräche per Video Call

20 Min. je Gespräch

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie auf der oben genannten Website und in dem bereitgestellten Flyer.

Informationen

Downloads

Weiterempfehlen