BME-Region Berlin-Brandenburg


Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der TU Berlin, Fachgebiet Qualitätsstrategie und Qualitätskompetenz durchgeführt.


Folgender Ablauf ist vorgesehen:

10:00 –10:15 Uhr  Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing.Robert Dust

10:15 –11:00 Uhr  Total Supplier Management–Strategische Wettbewerbsvorteile durch Digitalisierung, Prof. Dr.-Ing. Robert Dust

                                                   Kaffeepause

11:30 –12:15 Uhr  Präventives Risikomanagement mit Hilfe von Business Analytics zur Steuerung der externen Partnernetzwerke, Anja Wilde

                                                   Mittagessen

13:15 –14:00 Uhr  Digitalization Suppliers, Martin Berbalk

                                                   Kaffeepause

14:30 –15:15 Uhr  Supplier (Performance) Management@AGCO- Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit durch ein effizientes   Supply Base Management, Jan Henner Theissen

15:15 –15.45 Uhr  Lieferantenspezifische Prozesskosten zur Steuerung der externen Partnernetzwerke, André Reinhardt

15.45 –16.00 Uhr  Zusammenfassung, Prof. Dr.-Ing. Robert Dust, TU Berlin

Informationen

Downloads

Weiterempfehlen